MOLL IGA OTPTIC

Magnetisch. Praktisch. Gut.
Aber bitte nicht knicken!

Frau Jahnke, Quelle Melanie Grande
Alles Gute kommt von oben - sagt das Sprichwort.
Mit Clic, der Magnet-Kult-Lesebrille ist das nicht anders, denn ursprünglich auch für Mondfahrer entwickelt, macht Clic Schluss mit dem lästigen Gebändel und Gebammel an der Lesebrille. Mond-sei-dank.

Musste man früher noch der Lesebrille hinterher pfeifen - vorausgesetzt man hatte sie zuvor mittels eines Voice-Finders ausgestattet - damit diese sich akustisch meldet, um sie dann in den Tiefen von Mutters Handarbeitskörbchen auszubuddeln. Denn da war sie meistens - aber eben nur meistens.

Mit Clic ist die ewige Suche nach der Lesebrille ein für allemal beendet. Übrigens: In der gewonnenen Zeit können Sie dann Ihrem Schlüsselbund oder dem Portemonnaie nachjagen.

Sogar der "Gerne-Viel-Auf-Einmal-Erlediger" kommt hier voll auf seine Kosten, denn Clic ist extrem widerstandsfähig gegen Wind und der Magnet öffnet sich im Windkanal erst bei 208 km/h.
Kennen Sie eine andere Lesebrille mit der man praktisch im Renn-Rodel-Bob noch so gemütlich einen Roman lesen, Ansichtskarten schreiben oder E-Mails abrufen kann?

Clic, die Lesebrille mit Magnetverschluss gibt es in drei verschieden Größen und vielen Farben.